Nachruf

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von Herrn Wolfgang Greve-Tegeler

04.05.2020

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von Herrn Wolfgang Greve-Tegeler.
Eine jahrzehntelange Zugehörigkeit zur CDU Hilden verzeichnete Wolfgang Greve Tegeler schon zu Zeiten seines aktiven Berufslebens als Baufachwirt. Bereits für sein ehrenamtliches Engagement in Bürger- und Sportvereinen bekannt, folgte er seiner Frau Ulla im Jahr 2004 - zunächst als Sachkundiger Bürger - in die Hildener Kommunalpolitik. Im Jahr 2013, mittlerweile Ruheständler, wurde er Mitglied des Rates der Stadt Hilden und gehörte im Laufe der Zeit zahlreichen politischen Ausschüssen und Aufsichtsräten an. Mit seinem Fachwissen hat sich Wolfgang Greve Tegeler besonders im Stadtentwicklungsausschuss über Parteigrenzen hinweg einen Namen machen können.

Als amtierender zweiter stellvertretender Vorsitzender der CDU Fraktion und als Geschäftsführer und dienstältestes Vorstandsmitglied des CDU Stadtverbands nahm Wolfgang Greve Tegeler bis zuletzt Einfluss auf das politische Tagesgeschäft. Seine Erfahrung und seine von allen hoch geschätzte menschliche Kompetenz sind nur schwer zu ersetzen und werden uns unvergessen bleiben.

Wir verneigen uns vor einem großartigen Menschen, wertvollen Wegbegleiter und treuen Parteifreund.

Unsere Gedanken sind bei seiner Familie.

In tiefer Verbundenheit und Anteilnahme

Die Mitglieder der CDU Hilden