Bürgerantrag “runder Tisch“ zugestimmt.

Ein Thema der Ratssondersitzung am 03.06.20 war der Bürgerantrag des Bürger-
meisterkandidaten von CDU, FDP, Bd90/Grüne und Bürgeraktion, Dr. Claus
Pommer, in Hilden einen „runden“ Tisch einzurichten, um u.a. mit Betroffenen
gemeinsam zu überlegen, wie man die Auswirkungen der Coronakrise in Hilden
wirksam abfedern kann.

Einrichtung eines Runden Tischs zum Thema Corona Hilfen

Bürgerantrag Dr. Pommer - Einrichtung eines Runden Tisches ‚Corona Hilfe‘

Die Fraktionen von CDU, Bündnis 90/Die Grünen, FDP und Bürgeraktion beantragen die Einberufung einer Ratssondersitzung mit dem Tagesordnungspunkt „Bürgerantrag Dr. Pommer - Einrichtung eines Runden Tisches ‚Corona Hilfe‘“.

Nachruf

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von Herrn Wolfgang Greve-Tegeler

In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von Herrn Wolfgang Greve-Tegeler.
Eine jahrzehntelange Zugehörigkeit zur CDU Hilden verzeichnete Wolfgang Greve Tegeler schon zu Zeiten seines aktiven Berufslebens als Baufachwirt. Bereits für sein ehrenamtliches Engagement in Bürger- und Sportvereinen bekannt, folgte er seiner Frau Ulla im Jahr 2004 - zunächst als Sachkundiger Bürger - in die Hildener Kommunalpolitik. Im Jahr 2013, mittlerweile Ruheständler, wurde er Mitglied des Rates der Stadt Hilden und gehörte im Laufe der Zeit zahlreichen politischen Ausschüssen und Aufsichtsräten an. Mit seinem Fachwissen hat sich Wolfgang Greve Tegeler besonders im Stadtentwicklungsausschuss über Parteigrenzen hinweg einen Namen machen können.

CDU-Landtagsabgeordnete Claudia Schlottmann und Dr. Christian Untrieser:

„Wir lassen unsere Kommunen nicht im Stich – Kommunalschutz-Paket kommt!“

Das Landeskabinett hat am 31. März 2020 beschlossen, ein „Kommunalschutz-Paket des Landes Nordrhein-Westfalen im Zuge der COVID-19-Pandemie“ zu erarbeiten, um kommunale Strukturen für die Zukunft abzusichern. Damit sollen die wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie für die kommunale Ebene begrenzt werden. Der Rettungsschirm des Landes NRW, der bis jetzt Arbeitnehmer und Unternehmen schützt, soll auch auf die Kommunen ausgedehnt werden.